VERSANDKOSTENFREI AB 130 EURO //
STANDARD VERSAND IN BIS ZU 2 TAGEN

Cremige Maronensuppe

Zubereitung:

Für die Maronensuppe die Maronen ca. 1,5 cm kreuzweise mit einem Messer auf der Oberseite einritzen, auf ein Backblech geben und in den Ofen schieben. Den Ofen auf 250 °C einstellen und ungefähr 20 Minuten backen, bis die Maronen aufplatzen und sich dunkel färben. Anschließend die heißen Maronen schälen und würfeln.

Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und mit etwas Öl in einem Topf anbraten. Etwas frischen Thymian sowie die gewürfelten Maronen hinzugeben. Ein paar Minuten anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Danach die Hafercuisine zugeben und die Suppe cremig pürieren, ggf. mehr Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Die Kräuterseitlinge längs in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Öl anrösten, bis sie sich golden färben.

Die cremige Maronensuppe in Schalen füllen, mit den Kräuterseitlingen und der Petersilie anrichten und genießen.

Zutaten (Für 2 Portionen)

  • 400 g Maronen mit Schale (= 250 g geschälte Maronen)
  • 300 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gemüsebrühe
  • Hafer Cuisine
  • Öl
  • 1-2 Kräuterseitlinge
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian, Petterlisie

WERDE ZUM FASTENEXPERTEN!

Trage Dich jetzt für den Newsletter ein und erhalte regelmäßige Updates zu den Themen Fasten, Fastenarten und Ernährung.

Als kleines Dankeschön schenken wir Dir 5€ auf Deine nächste Bestellung!

Jetzt Anmelden